Über mich

Geboren 1971 und aufgewachsen in Wolfsburg.
Meine berufliche Laufbahn begann im kaufmännischen Bereich; 2006 wechselte ich nach der staatlichen Zulassung zur Heilpraktikerin in die alternative Medizin. 2014 habe ich meine Beratungskompetenz erweitert und mich zum Coach in Bildungs- und Beratungsprozessen und zur Supervisorin ausbilden und zertifizieren lassen.
Mit meiner Weiterbildung zur Yager Code Therapeutin 2021 habe ich noch eine weitere hochwirksame Methode erlernt, um Menschen Lösungen für lang anhaltende psychische Belastungen und  bei körperlichen Schmerzsyptomen anzubieten, durch die sich bereits nach wenigen Sitzungen eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität zeigt. 
2014 sind mein erstes Sachbuch und mein erster Roman erschienen; 2015 folgte der nächste Ratgeber; 2018 der zweite Roman Tesora unter meinem Pseudonym Ellen Carrington. Weitere Veröffentlichungen sind in Arbeit.

 

Meine Beratungsgrundsätze
Sind Sie bereit die Eigenverantwortung für ihr Leben und Handeln
zu übernehmen und dazu in eine ehrliche Selbstreflexion mit sich treten?
Damit bringen Sie beste Voraussetzung für eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit, sodass es in wenigen Sitzungen schon zur Lösung von lang anhaltenden Blockaden und zur Verbesserung bereits austherapierter Symptome kommen kann.
Auch wenn Sie in  Ihrem Leben schon viel Leid erfahren haben, hole ich Sie genau von diesem Standort ab, denn es ist mir ein wichtiges Anliegen, Ihnen aufzuzeigen, dass es für alles eine Lösung gibt und Sie dafür bereits  "verborgenen Schätze" in sich tragen, die Ihnen dabei helfen.

Erkennen Sie selbst, wie viel Macht Sie über Ihr Leben haben können!

                  


Datenschutzerklärung